Unser Restaurant

Nehmen Sie Platz in den lichtdurchfluteten Räumlichkeiten “Neunzehn-Vierzehn” der alten Jugendstil-Villa oder im neuen großzügigen “Gastraum” und genießen Sie eine leichte und zeitgemäße Küche.

Beginnend mit dem reichhaltigen Langschläfer-Frühstück, über süße Naschereien im Nachmittag bis hin zur „Verwöhn“-Abendpension oder Auswahl aus unserem à la carte Restaurant “Gastraum” werden Sie von uns zu jeder Tageszeit herzlich willkommen geheißen.

Im Sommer genießen Sie unbeschwerte Abende auf unserer weitläufigen Panoramaterrasse mit Blick über die beleuchtete römische Altstadt. Oder Sie verweilen in der gemütlichen Lobby & Lounge bei dezenter Musik und Kerzenschein und lassen den Abend bei einem feinen Digestif ruhig ausklingen. Unsere Bar ist bis 1 Uhr für Sie geöffnet.

Wir möchten uns nicht mit den besten Sterne Restaurants der Stadt Trier, der Mosel Region oder des Umlandes von Luxembourg messen, sondern wir freuen uns, von unseren vielen wiederkehrenden Gästen als „Hotel & Restaurant“ – Geheimtipp benannt zu werden.

Das junge und kreative Team bereitet unter dem Aspekt Frische und Regionalität eine ausgewogene und „ehrliche“ Küche. Saisonale Produkte aus Hochwald und Eifel dominieren die Zubereitung, welche dennoch in der Kombination mit internationalen Rezepturen unsere Gäste mit modernen Gerichten verwöhnt.

Eine Selektion an Rebsorten von Mosel-Saar-Ruwer, sowie ausgewählten internationalen Weinen runden Ihren Genuss ab. Selbstverständlich zapfen wir Ihnen ebenso gerne ein frisches Bitburger Pils oder ein kühles Weizenbier einer Trierer Privatbrauerei.

Treten Sie ein und treffen Sie nette Menschen in der Villa Hügel.